Menschenrechtsfilmpreis
03.05.06


Die Baha'i Gemeinde fragte bei Panacea an, ob es möglich wäre, einen Beitrag für dien Menschenrechtsfilmpreis zu produzieren, der die Verfolgungen und Menschrechtsverletzungen der Bahá'í im Iran behandelt. Das Team erarbeitet zur Zeit einen entsprechenden Kurzfilm. Mehr hierzu in Kürze.


<<< weitere News